Skip to main content

upCam Tornado HD PRO

199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. August 2017 19:53
Hersteller
Bautyp
Verbindung
Auflösung1920x1080
HD-Auflösung
Bildrate30fps
Bewegungserkennung
Infrarot-Nachtsicht
Mikrofon
Lautsprecher
Alarmfunktion (Email und/oder App)

upCam Tornado HD Pro Kaufberatung

Die All-In-One Überwachungskamera von upCam bietet umfangreichen Schutz rund um die Uhr. Mit der Nachtsichtfunktion, welche dank eingebauten Infrarot LEDs gewährleistet wird, kann die upCam Tornado HD Pro auch in den dunkelsten Bereichen bis zu 30m weit aufzeichnen. Doch das Highlight dieser Kamera steckt sicherlich in der Auflösung. Diese ist mit 1920×1080 Pixeln gestochen scharf, sodass Ihnen nichts mehr entgeht. Auch das integrierte Ultra-Weitwinkelobjektiv ist mit 100° eine absolute Besonderheit.

Der Hersteller selbst verspricht hierbei, dass diese Kamera sich aus bewährten Komponenten (Sensoren, Empfänger,usw….) von anderen IP Kamera Testsiegern zusammen setzt.

Die Details im Überblick:

Erhältlich in diesen Farben:

Farbe: weiß

Farbe: schwarz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Full HD Auflösung
  • WLAN
  • Wetterfest (Frostsicher bis zu -20°)
  • Bewegungserkennung
  • IR-Nachtsicht, bis zu 25m-30m
  • P2P Verbindung
  • Zugriff mit sämtlichen Endgeräten möglich (Smartphone, Tablet,…)
  • 8GB SD Karte enthalten (auf bis zu 64GB erweiterbar)

Extraausstattung der PRO-Series:

  • SD-Karten sind auswechselbar
  • verfügt über einen Audio Ein-/Ausgang
  • Alarm Input/Output

Lieferumfang im Überblick:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

upCam Tornado HD PRO

199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. August 2017 19:53
Preis auf prüfen*

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. August 2017 19:53